Beiträge von Tom (Rene Katschank)

    Tja auch wenn ich schon länger weg von CwRp war muss ich sagen das ich dadurch viele nette und tolle Menschen kennlernen durfte und ich in dieser zeit wo ich da war echt spaß hatte und ich wirklich Tag für Tag spaß an diesem Projekt hat und ich auch manchmal die Alten Zeiten vermisse mit den Jungs aber am ende des Tages geht alles mal dem ende zu.


    Und somit ein letztes mal

    Fusco 10-18

    10-18A ^'^

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Es bleibt halt in deinem Vorschlag die Frage offen, wie genau die Limitierung aussehen soll.

    • eine fixe Limitierung (sagen wir 30-40 in dem Rahmen)?
    • oder eine aliquote Limitierung (als Stammbasis zB. 10 + pro Staatsbeamte 2 mehr?*, also in Abhängigkeit wie viele Staatsbeamte im Dienst sind)?

    So eine Limitierung kann man bald mal vorschlagen aber wie sieht die Umsetzung davon aus??



    *Die Zahlen sind jetzt nur als grobe Beispiel rangenommen worden und ich hab jetzt nicht irgendwie gerechnet wie viel jetzt zB beim zweiten maximal rauskommen würde und ob das überhaupt Sinn macht.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Mit Herbygatoah und Fear auf dem SRP Server auf Streife.


    Wenn Franke am Steuer ist:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Frankes Fahrkünste haben sich inzwischen nicht verbessert.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Bevor ich die Regeln ausformuliere möchte ich noch eine Situation zum Hintergrund geben:


    5 - 8 Beamte im Dienst

    3 - 5 Kriminelle


    1. Zuerst kam es zum Bankraub mit einer Geisel, die Polizei musste aufgrund von mangelnder Einheiten die Kriminellen ziehen lassen.

    2. Dann kam es zum Juwelierraub erneut mit Geiseln, erneut zu wenig Beamte um überhaupt Handlungen durchführen zu können, Kriminelle erneut ziehen gelassen.

    3. Mehrmals dann bei der Flucht Geiseln genommen.

    (4.) Inzwischen auch Tankstellenraids mit Geiselnahme, wovon ich aber nicht abschätzen konnte, ob das von den selben Parteien war wie davor


    edit: Die Situationen war von derselben Partei in SEHR kurzem Abstand.


    Hinzuzufügen ist, dass natürlich auch Geiseln "gefaked" wurden, dies aber nie 100 prozentig nachvollziehbar war.

    Auch wurden Forderungen leider nie gesetzt, bei nähren hieß es immer "nicht näher kommen oder die Geisel stirbt, nicht verfolgen oder die Geisel stirbt."

    Somit war es schwer zu Verhandeln.


    Vom SeriousRP Aspekt her, konnte man in der Gesamtsituation nie wirklich als Vollzugsbeamter Handlungen setzen ohne Geiseln in tödlich Gefahr zu bringen.


    Nun ist der Punkt dieser, dass meiner Meinung nach die Gesamtsituation stark ausgenutzt wurde, auch wenn weder per Regel dies bisher verboten ist, noch unmöglich wäre im RL.


    Trotz dessen möchte ich folgendermaßen eine Restriktion per Regelvorschlag einbringen, damit es nicht öfters zu solchen Situationen kommt, die ausgenutzt werden können von kriminellen Partei:



    Code
    - Zwischen bedeutenden Straftaten* geführt von den selben Parteien, muss ein Zeitabstand von mindestens 40 Minuten liegen.
    - Eine Geiselnahme darf mit einem Bankraid oder Juwelenraub kombiniert werden, darf aber nicht unmittelbar danach, noch während der Flucht stattfinden. Darf aber kurz davor und während dem eigentlichen Raid (Personen im Gebäude) stattfinden.
    *Als bedeutende Straftaten gelten: Bankraid, Juwelenraub, Geiselnahmen



    Ich möchte hier natürlich niemanden Anprangern sondern lediglich eine gewissen Fairness zwischen Kriminellen und Beamten im geschilderten Hinblick fassen.


    Ich freue mich gerne auf konstruktive Kritik sowie auch auf eure Meinungen.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Dagegen


    edit: Um noch etwas eigenes hinzuzufügen muss ich einfach sagen, dass ich dich nicht als Vize-Admiral sehe. Wie schon andere ausgeführt haben spielst du deinen jetztigen Commodore teilweise sehr grenzwertig, was dich nicht wirklich gut da stehen lässt.