Bewerbung zum Commander der Schocktruppen (Thorn)

  • Waidmannsheil!

    anbei findet Ihr meine Bewerbung zum Commander der Schocktruppen (Thorn).


    Inhaltsverzeichnis:

    - OOC Daten

    - IC Daten

    - Meine Ziele als Commander


    OOC Daten:

    Name: Patrick

    Alter: 19 (12.12.2001)

    Wohnort: RLP, Westerwald

    Hobbys: Hab keine (lel)


    Stärken

    - Hilfsbereit

    - Lernwillig

    - Teamfähig


    Schwächen

    - Sehr pessimistisch

    - Oftmals streng was Absprachen & Vorschriften angeht


    IC Daten:

    1. Charakter: Joshida | CT PVT

    2. Charakter: Herbert Röhrich | Polizei First Lieutenant

    Spielzeit: 465 Stunden (auf dem Server) & 4306 Stunden (in GMod generell)


    Warum ich?
    Bereits mehrfach war ich als Mitglied in der ST tätig & musste diese entweder aufgrund einer Sanktion, administrativen Gründen oder zeitlichen Gründen verlassen.

    Bisher hatte die ST leider nur sehr wenige fähige Commander, welche die Einheit auf Dauer human auf Linie hielten. Die meisten anderen Commander scheiterten jedoch an einem Grundlegenden Fakt.

    Die Aufgaben des Commanders einer solchen Fraktion ist das Verwalten dieser Einheit.


    Dementsprechend hing es oftmals an der Verwaltung, wodurch die ST in ein Mitgliedertief geriet.

    Dieser Fehler kann für die Fraktion "tödlich" sein.


    Ich plane dem entgegen zu wirken.

    Wie ich es bereits bei den Piloten & der Polizei bewiesen habe, bin ich dazu in der Lage eine Fraktion auf dem schnellsten Wege wiederaufzubauen & diese anschließend an eine passende Person wieder abzugeben.

    Genaueres dazu findet Ihr in meinen Zielen als Commander.


    Zusammenfassend gesagt, denke ich, das ich durch meine Ergebnisse bei der Polizei durchaus in der Lage dazu bin eine Einheit in kürzester Zeit erfolgreich aufzubauen.


    Meine Ziele als Commander

    Meine Ziele beziehen sich darauf die Einheit schnellstmöglich stabil aufzubauen & dort auch zu halten.

    Dies stelle mit ausgearbeiteten TO's & mehreren Prüfungen sicher, welche dafür sorgen, das bestimmte Mitglieder das benötigte Wissen für Ihren Rang besitzen.


    Ebenfalls kann ich durch ein komplexes Verwaltungsdokument jegliche Aktivitäten der Mitglieder nachprüfen & dementsprechend gut nachvollziehen wer, wann & wo eine Beförderung verdient hat.

    Diese würden Standartmäßig in einem geregelten Rhythmus vergeben werden, um eine faire Grundlage für die Mitglieder zu bieten.


    Sofern ein CT also in die ST möchte, muss er das TO bestehen, welches aus einem Situationsbezogenen Theorie & Praxisteil besteht.

    Grundkenntnisse wie Stellungen & Funkcodes werden Praktisch - wie damals bei den Piloten - geprüft. Fragen über das Regelwerk o.ä. fallen durch die Einbindung des TO's ins RP weg. (jeder ist für sich selbst verantwortlich).

    Sollte die Theorie - welche aus Fragen zum Gesetz & zu Verhaltensweisen besteht - bestanden werden, so wird der CT in einem Praktischen Teil bei einer extrem Situation getestet.


    Sollten beide Teile zufriedenstellend sein, so wird der CT als PVT eingestellt & muss binnen 14 Tagen nach der Einstellung einen Einstellungstest absolvieren um in der ST verbleiben zu können.

    Besteht er diesen, wird er auf den Rang eines PFC befördert. Dieser EST besteht aus einem Theorie & Praxis Teil er das nun umfangreichere Wissen des ST PVT abfragt.


    Die SGT Prüfung ist dementsprechend die 2. Prüfung in welchem der STler seine erweiterten Kenntnisse in der Theorie & Praxis beweisen muss.

    Als letztes folgt Lieutenant Prüfung welche abschließend einen Theoretischen Teil, einen Praktischen als auch einen Einsatzleitungsteil abfragt.


    Sollte der Prüfling alle 3 Prüfungen bestehen so kann er maximal bis zum Dienstgrad 2. Lieutenant aufsteigen & sofern die Leaderschaft zustimmt als Lieutenant (Ausbilder) dienen.


    Die Dienstgrade Captain, Major & Commander gelten hierbei als Leaderschaft.


    Ebenfalls ist es geplant, das die STler verschiedene Fortbildungen absolvieren können.


    FortbildungAbsolvierbar ab Rang
    Fortbildung Alpha (Gefängnis- & Waffenkammer)Private
    Fortbildung Bravo (Gefangenen Transport & VIP Sicherung)Corporal
    Fortbildung Charlie (Umgang mit Bedrohungslagen & verletzten TVs)Corporal
    Fortbildung Delta (Umgang mit Zivilen TVs)Sergeant
    Aktenschulung (Pflichtfortbildung [PVT])Private (wird für EST benötigt)
    Funkschulung (Pflichtfortbildung [PVT])Private (wird für EST benötigt)


    Die Pflichtfortbildungen bilden hierbei s.g. Grundfortbildungen die den Privates den Regeldienst nahe bringen sollen.


    Ebenfalls plane ich die K9 zu minimieren & eine - sofern die FC zustimme - Schutzeinheit für die FC einzuführen, da es aktuell an Schutzpersonal für diese mangelt.


    Sollten weitere Fragen zu meinen Zielen bestehen, so kann man diese gerne hier drunter stellen.


    Und nein, das ist nicht zu viel "Fortbildungskram" da alle diese Fortbildung auf die jeweiligen Ränge verteilt sind & es seine Zeit braucht um einen Rang zu erreichen.


    RP Story (bevor jemand ausrastet...)

    Der Einsatz in den unteren Ebenen?

    Gott...Sie fragen Sachen..


    Also, wir kamen von einer Diplomatischen Mission & hatten Ausgang.

    Dementsprechend waren wir in den Bars der unteren Ebenen auf Coruscant unterwegs.

    Im Normalfall habe ich meinen Comlink aus & will meine Ruhe haben.


    Jedoch war es dieses mal nicht so, da wir gewarnt wurden, das es in letzter Zeit vermehrt zu übergriffen kam.

    Wir sind also zu 3. oder 4. - ich weiß es nicht mehr exakt - in die Bar & habe uns dort "etwas" "betrunken".

    Sie müssen sich vorstellen, nach so einem Einsatz wie wir Ihn zuvor hatten, war das auch nötig.


    Man trinkt etwas, entspannt sich & lernt vielleicht irgendwen anderes kennen.

    Hier war aber das Problem das mir jemand in der Ecke irgendwie "ins Auge stach"..er rührte sich nicht, trank nichts & sprach mit niemanden.

    Vielleicht einfach ein ruhiger Mensch dachte ich...bis sich jemand zu ihm setze & mit ihm redete.

    Ob ich was verstehen konnte? Haha! Nein..bei dem Lärm der in der Bar war.


    Nach...uff..ca 10-15 Minuten ging der neuen vom Tisch weg.

    Wenige Minuten später kam per Comlink ein Alarm rein, das ein Zivilisten welcher aus der Richtung unserer Bar kam das Feuer auf Zivilisten & anschließend die Polizei eröffnet hätte.


    Weswegen? Das weiß ich nicht, ich weiß nur das er ebenfalls für einen Gegenstand gesucht wurde, den er gestohlen haben soll.

    Und eben diesen Gegenstand hat er dem anderen gegebenen - was ich natürlich bis dahin nicht wusste -, dementsprechend bin ich aufgestanden, habe mir die noch fähigen Soldaten genommen & wir wollten den anderen Verhaften.


    Dieser Flüchtete - wie es zu erwarten war - & dementsprechend brach eine Verfolgungsjagd durch die Unteren Ebenen aus.

    Geendet hat die Geschichte damit das der TV anfing das Feuer auf uns zu eröffnen & wir gezwungen waren Ihn zu erschießen...tragische Sache wenn man bedenkt das er noch relativ jung war.


    Was er gestohlen hatte?

    Relevante Dokument der Polizei, welche die Taktiken dieser beinhielten.


    Abschluss
    Nun, ich hoffe das meine Bewerbungen den "Erwartungen" entspricht.

    Sollten Fragen bestehen, so stellt diese bitte!


    Sollten Rechtschreib- oder Grammatikfehler auftreten, so bitte ich um Verzeihung. Ich musste etwas Gas beim schreiben geben. :|


  • Kenne dich jetzt schon eine sehr lange zeit, die Bewerbung hätte man nicht besser schreiben können, deine Ziele die du anstrebst finde ich ebenfalls sehr gut und würde mich freuen wenn du diese als Kommandant auch wirklich durchsetzen könntest.


    Hatte noch nie etwas an deinem RP zu meckern und finde dass mehr als geeignet bist eine Einheit zu führen, darum von mir ein:


    #Dafür

    Irgendwas mit ehem. TTT Operator, kp was ich hier hin schrieben soll

  • Joa was kann man da noch hinzufügen

    Hmm bist eine sehr kompetente Person da du auch damals die Piloten sehr gut geleitet hast und dort auch gute Fortbildung für gemacht hast also von mir auch ein

    Dafür


    CW:RP Eventteam

    DarkRP Ehemaliger Second Operator

    CW:RP Ehemaliger Operator

  • Dagegen


    Warum? an sich die Bewerbung ist dir sehr gelungen nur das problem liegt darin das du sehr inaktiv bist und das als Commander nicht praktisch ist

                                                     


    Wood<3


  • Dagegen


    Warum? an sich die Bewerbung ist dir sehr gelungen nur das problem liegt darin das du sehr inaktiv bist und das als Commander nicht praktisch ist

    Ich bin ausreichend aktiv um als Developer zu arbeiten, aber nicht als Commander? Seems legit..

    Mal davon abgesehen, das es trotzdem iwie geschafft habe die Polizei wieder aufzubauen nh..

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!