Support Guide | Wie verhalte ich mich im Support?

  • Hey,

    Ich habe mir mal die Zeit genommen um einen „Support-Guide“ zu erstellen um in einzelnen Schritten zu erklären wie man sich im Support richtig Verhält. Das Verhalten ist sehr wichtig im Support und kann sich teilweise auch auf euer Strafmaß auswirken. Ich hoffe ich kann euch mit den folgenden Punkten helfen!



    Ticket erstellen

    Wenn Ihr einen Regelbruch erkennt bitte nicht anprangern und auch nicht mit dem Support Drohen. Wenn Ihr ein Ticket erstellt, (mit !support) achtet auf die richtige Kategorie und schreibt eine Beschreibung. Es reicht wenn Ihr etwas wie RDM schreibt, aber lasst diese Spalte nicht einfach offen! Und vor allem schreibt keinen Quatsch rein. Wiederum solltet Ihr auch keinen Roman schreiben.


    Vorbereitung

    Nichts hilft mehr als ein Videobeweis. Also wenn Ihr ein Ticket erstellt, solltet Ihr (falls Vorhanden) euer Video schonmal hochladen. Keiner hat wirklich Lust 20 min. auf ein Video zu warten, und Ihr bestimmt auch nicht!

    Wenn Ihr oben rechts seht, dass euer Ticket angenommen wurde, dann verlasst bitte so schnell wie möglich eure RP-Situation. Es passiert wirklich oft das User noch 20 min nach dem Annehmen des Tickets in der Situation sind. Also, behaltet im Hinterkopf das Ihr ein Ticket offen habt und achtet auf oben rechts!


    Allgemeines Verhalten

    Bleibt über den ganzen Support sachlich, bleibt ruhig und schreit niemanden an! Keiner wird in irgendeiner Hinsicht Provoziert oder „geärgert“. Wir möchten im Support keine Rassistische, Sexistische, Beleidigende oder anderweitig abstoßende Beiträge haben. Kommt so etwas vor, wird es hart bestraft!


    Respekt

    Habt über den ganzen Support Respekt vor allen Parteien im Support! Lasst einander ausreden und respektiert den Supporter, auch wenn dieser mal Fehler macht! Gerne korrigieren aber nicht Respektlos werden! Respektlosigkeit wird im Support bestraft, also haltet euch dran!


    Ehrlichkeit

    Ein sehr wichtiger Punkt für den Support! Seid ehrlich und erfindet nicht irgendwas. Wenn das Teammitglied durch ein Videobeweise oder ähnliches herausfindet das Ihr gelogen habt, kann sich euer Strafmaß teilweise verdoppeln. Wenn Ihr jedoch von Anfang an die Wahrheit sagt, und Ihr zum Beispiel einen Regelbruch direkt zugibt, wird sich das Strafmaß sehr verringern.


    Reue zeigen

    Wie bereits erwähnt kann sich die Ehrlichkeit sehr positiv auf euer Strafmaß auswirken. Die Reue fast noch mehr! Seht eure Tat ein und entschuldigt euch bei der betroffenen Person. Es kommt immer gut, wenn Ihr dem Ticket-Ersteller eine Rückerstattung anbietet. Das ist aber natürlich nicht Pflicht.


    Die Logs

    Ich denke jeder kennt den Textscreen „Die Logs lügen nicht“ und so ist es auch. Deswegen bringt es absolut nichts zu sagen das es nicht stimmt das ihr den und den umgebracht habt, wenn Ihr es getan habt.


    Strafe

    Die meisten Teammitglieder entscheiden die Länge eurer Strafe nach folgenden Indikatoren:

    • Welche Regel hat die Person gebrochen?
    • War die Person Ehrlich?
    • War die Person Einsichtig?
    • Vorstrafen (Zeitpunkt/Anzahl)

    Habt Ihr also schon 5 Warns wegen der selben Sache die Ihr getan habt im letzten Monat und Ihr es nicht eingesehen habt, müsst Ihr euch nicht wundern, wenn Ihr einen längeren Ban bekommt.


    Beschwerde

    Wenn Ihr mit einem Support nicht zufrieden wart, oder Ihr ein anderes Problem mit einem Teammitglied habt, könnte Ihr eine Beschwerde im Forum einreichen. Es bringt nichts dafür in den TS-Support zu gehen und ein Ingame Ticket wird euch auch nicht weiterhelfen.


    TeamSpeak

    Wenn euer Ticket seit mehr als einer Stunde offen ist, könnt Ihr im TS-Support euer Anliegen besprechen!



    Wenn Ihr euch an all diese Punkte haltet, macht Ihr alles richtig! 👍🏼

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!